Read Time:1 Minute, 44 Second

«Гениально» – Дональд Трамп о действиях Владимира Путина “Genial”, “smart”, “ausgebufft”. Trump lobt Putins Vorgehen im Ukraine-Konflikt.

https://www.n-tv.de/politik/Trump-lobt-Putins-Vorgehen-im-Ukraine-Konflikt-article23146752.html

Russlands Anerkennung der Separatistengebiete im Osten der Ukraine löst weltweit Kritik aus. Donald Trump bewertet die Sache anders. Der frühere US-Präsident bezeichnet das Vorgehen von Kremlchef Putin als “smart” und “genial”.
Mit einem ungewöhnlichen Lob für das Vorgehen des russischen Staatschefs Wladimir Putin gegen die Ukraine hat der frühere US-Präsident Donald Trump für Aufsehen gesorgt. Als “genial” bezeichnete Trump in einem Podcast Putins Ankündigung, die Separatistengebiete in der Ostukraine anzuerkennen und Soldaten in die Region zu entsenden. Der russische Präsident sei “smart” und “ausgebufft”.
Der 75-jährige Republikaner schilderte im Podcast mit dem konservativen Moderator Buck Sexton, wie er sich am Vortag Putins Rede zur Anerkennung der selbsternannten “Volksrepubliken” Luhansk und Donezk im Fernsehen angeschaut habe. “Ich habe gesagt: ‘Das ist genial.’ Putin erklärt einen großen Teil der Ukraine für unabhängig. Oh, das ist wunderbar.”
“Ich habe gesagt: ‘Wie smart ist das?'”, führte Trump aus. Mit Blick auf Putins Ankündigung, russische Soldaten sollten in der Ostukraine für den “Friedenserhalt” sorgen, sagte der Ex-Präsident: “Das ist die stärkste Friedenstruppe, die ich jemals gesehen habe. Da gab es mehr Panzer, als ich jemals gesehen habe.” Eine solche Friedenstruppe könnten die USA an ihrer Südgrenze gebrauchen, fügte Trump in einem Nebensatz hinzu – ein Verweis auf die Ankunft zahlreicher Migranten aus Zentralamerika an der US-Grenze zu Mexiko.
Trump: “Kenne Putin sehr, sehr gut”
Trump, dem Kritiker während seiner Amtszeit eine zu große Nähe zu Putin vorgeworfen hatten, bezeichnete den russischen Präsidenten in dem Podcast auch als “sehr ausgebufft”. “Ich kenne ihn sehr gut. Sehr, sehr gut.” Trump sagte zudem, wäre er und nicht sein Nachfolger Joe Biden heute Präsident, hätte die Ukraine-Krise sich nie zugetragen. “Es wäre undenkbar.” Biden habe “kein Konzept”.
Putins Ankündigungen hatten scharfe internationale Kritik hervorgerufen und Befürchtungen vor einem blutigen Krieg in Europa geweckt. Die USA und die Europäische Union reagierten am Dienstag mit Sanktionen gegen Russland.

About Post Author

Treadstone 71

@Treadstone71LLC Cyber intelligence, counterintelligence, Influence Operations, Cyber Operations, OSINT, Clandestine Cyber HUMINT, cyber intel and OSINT training and analysis, cyber psyops, strategic intelligence, Open-Source Intelligence collection, analytic writing, structured analytic techniques, Target Adversary Research, cyber counterintelligence, strategic intelligence analysis, estimative intelligence, forecasting intelligence, warning intelligence, threat intelligence
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %
%d bloggers like this: